Dienstag

12.07.22

Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Location: Halle
Altersfreigabe: ab 16 Jahren

Vorverkauf: 28,- Euro
(zzgl. Vorverkaufsgebühr)

GOGOL BORDELLO

Roaring 2020s Tour

Gogol Bordello im Juli 2022 für exklusives Konzert in Karlsruhe!

Im September erschien das neue Stück „Roaring 2020s“ von Gogol Bordello und genau das ist auch das Motto für die Show der wilden, circa neunköpfigen Crew im Juli nächsten Jahres in Karlsruhe: Wenn 1919 die Spanische Grippe in Europa tobte und danach die wilden 20er begannen, so postuliert der ukrainische Schauspieler, Sänger, Gitarrist, Frontmann und Chefideologe Eugene Hütz. Und wenn sich die Geschichte genauso wiederholt, dann steht uns ein weiteres aufregendes Jahrzehnt bevor. RenaiDance statt Renaissance! Party statt Lockdown! Es gilt wieder, das Leben zu feiern und das natürlich am besten mit dieser ansteckenden Mischung aus osteuropäischer Romafolklore mit Rockelementen.

Seit 20 Jahren rauschen Gogol Bordello um die Welt, diese interkontinentale Truppe von Verrückten, die im Grunde nichts anderes im Sinn hat, als die Welt mit ihrer Musik zu verändern (was man durchaus auch politisch verstehen darf), ach was, in einem Moment auf den Kopf zu stellen. Am besten bei einem dieser energetischen Live-Auftritte, für die die Band bekannt ist.

Wenn Gitarre, Bass und Violinen, Akkordeons, Trompeten und Marimbas, Schlagzeug und Percussion loslegen und die Tänzerinnen und Backgroundsängerinnen mit ihrer Show starten, gibt es kein Halten mehr und die Hallen verwandeln sich in ein Dampfbad voll mit rasantem Sound. Um die 200 Konzerte spielte die Combo im Jahr und ist jetzt natürlich heiß darauf, endlich wieder das zu tun, was sie am besten kann: Ihre Musik aus den Wurzeln der traditionellen Musik des Balkans und Osteuropas zusammen mit Punk, Ska, Dub, Reggae und allem anderen, was man hinreichend schnell spielen kann, zu einem kochenden Kessel zu verrühren und daraus die reine Freude zu destillieren. Freuen wir uns darauf, dass Gogol Bordello wieder da sind, wenn auch vorerst nur für einen Auftritt. Aber da kommt noch was!