Freitag

13.03.20

Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 18:00 Uhr
Location: Cafe
Restaurant Substage Cafe geöffnet

PALM VALLEY & SKIP TRACK

Surfen in Süddeutschland? PALM VALLEY!

Man muss nicht nach L.A. oder London fliegen um verdammt guten Alternative Rock zu hören! Wer die Band bei Clubkonzerten und Festivalauftritten erlebt hat, weiß wovon die Rede ist! Wer sind diese Typen?
PALM VALLEY ist der Live-Rock Cocktail für alle Fans harter, treibender Beats und locker-rockig-rotziger Sounds! Dabei mischen die vier Botschafter des Rocks ihren eigenen Sound geschickt mit Stilelementen von Bands wie den Beatsteaks, Danko Jones oder den Foo Fighters. Peers Stimme erinnert manchmal an Armin von den Beatsteaks oder den frühen Anthony Kiedis von den RHCP, das Gitarrenbrett von Spinat hämmert sich gnadenlos und auf den Punkt genau in die Köpfe der Zuhörer, Benni und Max nageln an Bass und Drums den Groove direkt in die Bauchgegend. Kurzum: Eine explosive Mischung erfahrener Musiker, die schon mit vielen Bands auf den Spuren von SkaP bis Queens of the Stone Age unterwegs waren.

Während den Gitarrenaufnahmen zum neuen Album plätscherte plötzlich literweise Wasser ins bandeigene Studio. Dabei hätte es so schön werden können: 2014 sollte das zweite Album der Band, nach This Week’s Schedule von 2010, erscheinen. Das Wasser machte diesem Plan einen Strich durch die Rechnung. Nach einer gefühlten Ewigkeit auf der Baustelle, viel Schweiß und Sorgen und einer runderneuten Heimat kann es nun aber endlich weitergehen.
Seit Ende 2006 haben sich Skip Track feinstem Knabencore verschrieben, einer Mischung aus elektrischen Gitarren (Micha, Daniel), Bass (Domi) und Schlagzeug (Tobi) und mehrstimmigem Gesang (alle – außer Tobi, der es immer noch nicht gelernt hat). Geschrei ist hier übrigens trotz des „core“ in der musikalischen Schubladenbezeichnung nicht zu hören. Das schlechte Wortspiel wollten wir dennoch behalten.
Nach drei EPs (#1, Delivered, und HQ With Lyrics) und This Week’s Schedule nun also, trotz Wassereinbruch, das neue Album The Enemies of Sleep - inspiriert von Querelen, Motivationsproblemen und nicht zuletzt seltsamer pfälzischer Hausmannskost. Noch immer warten wir auf das Rezept für eine richtig gelungene Bratwurstpizza...