Mittwoch

12.02.20

Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Location: Halle
Altersfreigabe: ab 16 Jahren

Vorverkauf: 20,- Euro
(zzgl. Vorverkaufsgebühr)
Abendkasse: 25,- Euro

MASTA ACE & MARCO POLO


Masta Ace kann man getrost als Underground-Phänomen bezeichnen:
Seit mehr als 30 Jahren ist der MC aus Brooklyn im Geschäft und veröffentlichte seit 1990 solo oder mit unterschiedlichsten Feature-Partnern acht Alben sowie etliche Mixtapes und Compilations.
Losgegangen ist für Masta Ace alles als Teil der Eastcoast-Gruppierung „Juice Crew“, in der er mit anderen bekannten Szene-Acts wie Big Daddy Kane oder MC Shan rappte.
In den Folgejahren ist Masta Ace sowohl als MC als auch als Produzent an vielen stilprägenden Projekten beteiligt, so auch im Jahr 2000 als Hellbound mit dem späteren Superstar Eminem.
Zuletzt erschien 2018 das Album „A Breukelen Story“, welches er zusammen mit dem kanadischen Produzenten Marco Polo aufnahm. Das Album klingt im zweiten Karrierefrühling des Rappers nach Angekommensein, „es geht um Aussöhnung, zum Beispiel mit der Gentrifizierung BKs auf »Breukelen ‚Brooklyn’«, mit geplatzten Träumen auf »God Bodies« oder eben mit HipHop bei »Still Love Her«“, wie die Juice treffend feststellt und in ihrer Kritik fünf von sechs Sterne ausspricht.
Mit warmen Beats, die an die goldene Ära erinnern, und tiefgründigen Texten kommt Masta Ace zusammen mit Marco Polo 2020 wieder auf Tour!