Samstag

12.10.19

Beginn: 18:00 Uhr
Einlass: 18:00 Uhr
Location: Cafe
Altersfreigabe: ab 16 Jahren

Vorverkauf: 27,- Euro
(zzgl. Vorverkaufsgebühr)
Abendkasse: 35,- Euro

SYNTHETIC ORANGE

Synthetic Orange geht in die 4. Runde. Wahnsinn! Im Oktober bietet Synthetic Orange wieder Bands aus ganz Europa eine Bühne im beschaulichen Baden. Was als „ausgeartete“ Geburtstagsparty in 2017 angefangen hat ist zwischenzeitlich etabliert: Eine familiäres Festival mit mehreren Bands die sich ein kuscheliges Stelldichein geben. Hier der Überblick über unser Potpourri interessanter Player welche in dieser Form mal wieder nirgends außer bei uns zu sehen und zu hören sind:


ME THE TIGER sind immer für eine Überraschung gut und die Jungs um Frontfrau Gabriela sind bekannt für kraftvolle Musik und geladene Stimmung auf der Bühne. Gabriela steuert den großartigen Gesang bei. Seit Jahren sind ME THE TIGER mit Songs wie SACKNADEN und HOLLOW immer wieder gern gesehene Band bei Parties wie dem NCN (Leipzig) oder auch beim letztjährigen „Eine Nacht im Bergwerk“ (Flums/Schweiz). Ihre Auftritte sind selten und ihr solltet euch diese Band nicht entgehen lassen. Wer sie gesehen hat ist begeistert.


MACHINISTA - Was lange währt wird endlich gut - schon seit 2017 versuchen wir die Jungs aus Schweden ins Lineup zu organisieren und endlich meinen es die Götter gut mit uns: Rechtzeitig zum neuen Album Anthropocene (Release am 14.6.2019) haben wir die frohe Botschaft der Teilnahme zu verkünden! Wie ich von einigen Fans schon gehört habe ist die Freude über diese Premiere in Karlsruhe groß! Ihre Songs schwanken zwischen nachdenklich und fröhlich poppig (muss an Schweden liegen). Die Herrschaften gehören zu den erprobten Hasen – nicht zuletzt dank der Mitgliedschaft von Sänger John in der Band CAT RAPES DOG.


UNITY ONE: Ein Futurepop-Feuerwerk wird uns die Band präsentieren. Hier zulande noch relativ unbekannt ist es uns eine RIESEN-Freude die Teilnahme der russischen Band Unity One ansagen zu dürfen. Die beiden Jungs haben uns mit ihrem Song „Infrared“ quasi aus dem Nichts in Bann gezogen. Future Pop at it's best: Reinhören. Geil finden. Freunde von Bands wie VNV und Neurotic Fish werden hier fündig.


Auch das britische Projekt AUGER steht schon lange auf unserer Wunschliste und die Teilnahme der beiden Neulinge aus dem Vereinigten Königreich macht mich nach diversen Anläufen mal so richtig happy. In den letzten beiden Jahren haben sie eine große Anzahl Gigs in ihrer Heimat und verschiedenen Ländern Europas gespielt, u.a. beim Dark Malta. Auch waren sie Support von Lord Of The Lost und wir sind sicher: die haben noch einiges vor sich! Lasst euch von ihren abwechslungsreichen Songs überraschen. Als wir das Kickoff-Album zum ersten Mal gehört haben waren wir hin und weg. Es erinnert an alte Zeiten im UV. Eine Mischung aus technoiden und auch rockigen Songs bringen die beiden auf die Bühne und ihr neues Album (Releasedate 21. Juni 2019) kommt da gerade recht!


PLASTIC AUTUMN aus Magdeburg runden das Lineup ab. Auch Falk und Silvio sind schon eine Weile auf unserem Radar und Sänger Falk dürfte einigen bereits als Livekeyboarder von Kirlian Camera bekannt sein. Auch musikalisch erkennt man die Zusammenarbeit des Magdeburgers mit den Italienern. Auch Plastic Autumn haben erst vor kurzem ihr neues Album „Mortality“ veröffentlicht.  Es ist der erste Auftritt der beiden hier im wilden Süden und wir freuen uns schon sehr auf diese Premiere!
Appetithäppchen-Playlist mit den Bands die am 12. Oktober 2019 im Substage Café beim 4. Durchgang des Synthetic Orange auftreten werden:

https://www.youtube.com/playlist?list=PL0HG9JmBCiVhmXpoF5OLccrJwHFhKT4YN
https://www.synthetic-orange.net/plastic-autumn
https://www.facebook.com/plasticautumn

https://www.synthetic-orange.net/auger
https://www.facebook.com/AugerUK

https://www.synthetic-orange.net/unity-one
https://www.facebook.com/unityoneband

https://www.synthetic-orange.net/machinista
https://www.facebook.com/machinistamusic

https://www.synthetic-orange.net/me-the-tiger
https://www.facebook.com/MeTheTiger