Donnerstag

14.11.19

Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr
Location: Halle
Altersfreigabe: ab 16 Jahren

Vorverkauf: 17,- Euro
(zzgl. Vorverkaufsgebühr)
Abendkasse: 20,- Euro

LA PEGATINA- verlegt auf den 26.3. 2020!!!!

Ska/Mestizo-Punk aus Barcelona

La Pegatina musste die für November vorgesehene Tournee leider krankheitsbedingt absagen.

Unser Sänger Adrià konnte sich nach seinem « Arbeitsunfall » (diverse Knieverletzungen) bei einem Konzert vor einem Monat in Madrid nicht rechtzeitig erholen.

Glücklicherweise konnten wir alle Konzerte in das neue Jahr verlegen und hoffen Euch im Frühjahr zum neuen Tour-Termin zu sehen.

Wir bitten um Nachsicht und hoffen auf Euer Verständnis. Alle Karten behalten Ihre Gültigkeit, bei Rückerstattungen bitte an den entsprechenden Vorverkauf wenden."

Die spanische Band La Pegatina aus Barcelona ist auf der Bühne eine ganz besondere Erfahrung. In Spanien sind La Pegatina seit Jahren ein hallenfüllendes Phänomen - das es aber im Gegensatz zu Ska-P (die übrigens auch schon mal bei La Pegatina Songs mitspielen) bei uns in Deutschland nie so richtig bekannt wurde. Ihre ansteckende Ausstrahlung, ihre Energie und ihre Verbindung zum Publikum sind außergewöhnlich und verursachen, wo sie auch spielen mit ihrem fantastischen Worldbeat & Ska/Mestizo-Punk-Mix einen Sturm der Begeisterung.
Eine solche Überraschung hielten die Spanier u.a. bereit als auf ihrem letzten Album "Revulsivo" (mit Gästen wie Dubioza Kolektiv und Ska-P) die E-Gitarre von Miki Florensa den ersten Song "Heridas de Guerra" eröffnet. Ein für die Band absolut untypischer Sound. Kombiniert mit der akustischen Gitarre, dem Bass, dem Schlagzeug,  Akkordeon, der Trompete und den immer gegenwärtigen Percussions entwickelt sich so ein noch kraftvollerer Klang ihrer ohnehin schon energiegeladenen Live-Show.