Samstag, 21.10.2017   |   Einlass: 19:00 Uhr   |   Beginn: 20:00 Uhr
BEATSTEAKS
& very special guest: FATONI
Yours Tour 2017
21.10.2017 - BEATSTEAKS

Beinahe auf den Tag genau 22 Jahre ist es nun her, seit Arnim Teutoburg-Weiß sich zum ersten Mal in jenen legendären Keller in der Alten Schönhauser Straße 48/49 zu Berlin begab. Dort traf er auf die befreundeten Gitarristen Peter Baumann und Bernd Kurtzke sowie Bassist Ali Roßwaag und Drummer Stephan Hirche – die Geburt der BEATSTEAKS. Nachdem sie einen Wettbewerb gewonnen hatten, in dessen Folge sie im Vorprogramm der Sex Pistols spielen durften, sind die BEATSTEAKS den klassischen Rock’n’Roll-Weg gegangen: unzählige Konzerte, die Ochsentour durch die Provinz. Nach einigen Besetzungswechseln formierte sich um die Jahrtausendwende das bis heute aktive Line-up mit Baumann, Teutoburg-Weiß und Kurtzke sowie Thomas Götz (Schlagzeug) und Torsten Scholz (Bass). Der große Durchbruch gelang ihnen 2004 mit »Smacksmash«. Das vierte BEATSTEAKS-Album erreichte Platz elf in den deutschen Charts, wurde mit Platin prämiert und bei den MTV Music Awards erhielten die BEATSTEAKS die Auszeichnung als »Best German Act«. Seitdem haben sie ihren Erfolg mit drei weiteren Studioalben und unzähligen umjubelten Konzerten kontinuierlich ausgebaut. So gingen die BEATSTEAKS mit dem Gold-Album ».limbo messiah« 2007 auf Platz drei der Charts und erreichten mit dem ebenfalls vergoldeten »Boombox« (2011) zum ersten Mal in ihrer Karriere die Peak-Position der Media Control Charts. Nach einer kleinen Verschnaufpause melden sich die BEATSTEAKS nun in diesem Jahr zurück. Wir können uns also erneut auf bannbrechende Konzerte freuen. Denn im Prinzip ist jede einzelne Show dieser Band ein Ereignis. BEATSTEAKS live, das bedeutet Ekstase, Loslösung, Durchdrehen, gemeinsam feiern, kollektive Raserei. Die besondere Live-Energie der BEATSTEAKS übertrug sich praktisch vom ersten Tag an zuverlässig auf das immer größer werdende Publikum, nach so einer mitreißenderen Live-Band muss man in diesen Tagen lange suchen.