Freitag, 25.05.2018   |   Einlass: 18:00 Uhr   |   Beginn: 20:00 Uhr
EVA CROISSANT
im Substage Café
25.05.2018 - EVA CROISSANT

Mit ihrem Debütalbum "Du bist nicht irgendwer", das Eva Croissant in Eigenregie herausbrachte, schaffte es die junge Akustik-Pop-Künstlerin auf Platz 88 der deutschen Albumcharts. Eine neue CD ist bereits im Entstehen, dort treffen zweifelnde Worte auf ihr entschlossenes und mutiges Wesen: „Wer weiß schon was morgen ist? Was wenn’s dann zu Ende ist? Dann hab’ ich immer gelebt.“ singt Eva in ihrem Song „Immer gelebt“.
Mit engelsgleicher Stimme, neuen Reisegeschichten und einer guten Portion Melancholie erinnert die junge Singer/Songwriterin an Katie Melua, Alin Coen und Philipp Poisel.
Seit neun Jahren bereits lebt Eva Croissant von der Musik und es fällt einem sofort auf wie sehr sie für diesen Entschluss brennt. Die optimistische Südpfälzerin fürchtet nichts so sehr wie die Vorstellung eines Tages stehen zu bleiben. Sie lebt frei nach dem Motto „love it, change it or leave it“ und bewahrt sich so die stetige Bewegung in sich selbst und um sie herum.